Datenschutz

Der Verband der Freien Berufe in Berlin e.V. (Verband) hat sich zum Ziel gesetzt Ihnen ein qualitativ hochwertiges Onlineangebot zur Verfügung zu stellen, dabei Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu wahren und den Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzuhalten ist für uns selbstverständlich.

Unsere Datenschutzgrundsätze
Die Sicherheit von Daten im Internet wird vom Verband der Freien Berufe in Berlin e.V. ernst genommen. Wir halten uns an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und nutzen Ihre Daten nur für Zwecke, für die Sie uns die Berechtigung erteilt haben. Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.

Registrierung, Bestandsdatenerhebung (öffentlicher Bereich)
Sie können unsere Internetseiten besuchen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen, d.h. eine anonyme Nutzung ist möglich. Persönliche Daten werden nur erhoben, wenn Sie bestimmte Angebote oder Service-Leistungen des Verbandes nutzen.

Widerrufsrecht
Sie haben selbstverständlich jederzeit das Recht Informationen über Ihre gespeicherten Daten einzuholen bzw. das Ändern oder Löschen Ihrer Daten zu veranlassen. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Verband der Freien Berufe in Berlin e.V., Littenstraße 10, 10179 Berlin, Email: info@freie-berufe-berlin.de.

Webanalysedienste und Log-Files
Diese Website benutzt einen Webanalysedienst bzw. schreibt Log-Files, welche die Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Dabei wird Ihre IP-Adresse erfasst. Zweck der Erfassung ist es, Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen, die technische Sicherstellung des Angebotes zu gewährleisten und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Dabei wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung gebracht. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Webanalysedienste in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nutzungsprofile
Der Verband erstellt keine personalisierten Nutzungsprofile. Wenn Sie unser Internetangebot nutzen, wird diese Bewegung ausschließlich in anonymisierter Form erfasst, d.h. es ist kein Rückschluss auf Sie möglich.

Stand: 26.02.2015

NEWS

Nicole König wurde am 31.10.2016 zur neuen Präsidentin des Deutschen Verbandes der freien Übersetzer und Dolmetscher e. V. (DVÜD e.V.) gewählt. Ebenso neu in den Vorstand gewählt wurde Michael Kegel zum Vize-Präsidenten und Frau Doreen Schäfer zur Schatzmeisterin.
01.11.2016

Steuerberater Carsten Butenschön erneut zum Präsidenten des Steuerberaterverbandes Berlin-Brandenburg wiedergewählt
19.05.2016

Restauratorin Sonia Cardenas wurde zur neuen Vorsitzenden des Verbandes der Restauratoren Berlin-Brandenburg (VDR) gewählt.
24.01.2016

VFB-Geschäftsführer Wolfgang Wehmeier wurde in Anerkennung seiner langjährigen Verdienste um den Berufsstand zum Ehrenmitglied des Steuerberaterverbandes Berlin-Brandenburg ernannt.
18.01.2016

RA Uwe Freyschmidt wurde zum neuen Vorsitzenden des Berliner Anwaltsvereins gewählt, VFB-Präsidentin Claudia Frank zur stellvertretenden Vorsitzenden.
16. Oktober 2015

Rechtsanwalt und Notar Ulrich Schellenberg wurde am 15. Juni 2015 zum Präsidenten des Deutschen Anwaltsverein gewählt.
17. Juni 2015

Apotheker Dr. Christian Belgardt ist von der Delegiertenversammlung der Apothekerkammer Berlin zum Präsidenten gewählt worden.
19. März 2015

Dr. Marcus Mollnau als Präsident der Rechtsanwaltskammer Berlin wiedergewählt.
19. März 2015

VFB-Geschäftsführer Wolfgang Wehmeier und Vizepräsident der Steuerberaterkammer Berlin, Alexander Schüffner, für weitere vier Jahre in den Landesausschuss für Berufsbildung berufen.
13. März 2015

Peter Krachenwitzer weiter Vorsitzender des Berliner Landesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer. Neue 2. Vorsitzende ist Cornelia Benson.
24. Januar 2015